Loading...
Telefonische SachbearbeiterIn 2018-02-22T15:40:52+00:00

WIR ERWEITERN UNSER TEAM UM EINE/N

telefonische sachbearbeiterIn.

DEIN JOB.

In dieser vielseitigen Position bist du für die Bearbeitung unserer Kundenanliegen zuständig. Dies beinhaltet einerseits die telefonische Entgegennahme der Anfragen und Schadenmeldungen sowie die schriftliche Bearbeitung.

DEIN PROFIL.

Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung (beispielsweise Bürokauffrau, o.ä.) mit Berufserfahrung und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft, Loyalität sowie Verantwortungsbewusstsein mit.
Persönlich überzeugst du durch deine strukturierte Arbeitsweise, deinen freundlichen Charakter und vor allem durch deine Kommunikationsstärke.
Teamfähigkeit sowie sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) werden für diese Position vorausgesetzt.

DEINE PERSPEKTIVEN.

• Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team
• Selbstbestimmtes, eigenverantwortliches Arbeiten in ansprechender Arbeitsumgebung
• Unbefristete Vollzeitbeschäftigung
• Mitarbeiterqualifizierung durch interne Weiterbildungsmaßnahmen

Angabe gemäß § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz: Das kollektivvertragliche monatliche Bruttogehalt für diese Stelle beträgt mindestens 1.586,- Euro je nach Qualifikation und Erfahrung.

Die Bezahlung erfolgt im ersten Jahr lt. dem Kollektivvertrag (Angestellte in Handelsbetrieben). Ab dem zweiten Jahr wird eine Überzahlung gewährt. Zudem bieten wir ab dem ersten Jahr für überdurchschnittliche Leistungen eine Bonifikation, bei welcher du jährlich bis zu 1,5 Monatsgehälter zusätzlich verdienen kannst.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir mögliche Kosten, die dir bei der Wahrnehmung des Vorstellungsgesprächs in unserem Hause entstehen, leider nicht übernehmen können.

INTERESSE?

Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an jobs@lamie-direkt.at oder per

kontaktformular.


WIR SIND FÜR SIE DA!

Schreiben Sie uns:
kundenservice@lamie-direkt.at
Rufen Sie uns an:
0732 2596
Melden Sie einen Schaden bequem und online.
Hier geht es zum Schadensformular >